Einhell Akku-Laubbläser (18V): Test und Vergleich

Die Firma Einhell hat mit den beiden Modellen GE-CL 18 LI E sowie TE-CB 18/180 LI gleich zwei Akku-Laubbläser auf 18 Volt Basis im Sortiment. Dieser Artikel bietet einen Überblick. Als Erstes stellen wir Euch den Einhell GE-CL 18 LI E im Detail vor. Danach erfolgt ein Vergleich mit dem Einhell TE-CB 18/180 LI. Abschließend werden die wichtigsten Daten zu den beiden Geräten in einer Tabelle zusammengefasst.

Der Einhell Akku-Laubbläser GE-CL 18 LI E im Test

Der Einhell Akku Laubbläser GE-CL 18 LI E verfügt über einen starken Luftstrom von bis zu 210 km/h und einen maximalen Luftdurchsatz von knapp 110 m³/h. Das 18 Volt Gerät ist darüber hinaus mit einem Einzelgewicht von lediglich 1,4 kg (inkl. Akku liegt das Gewicht bei etwa 2 kg) verhältnismäßig leicht. Für den Betrieb stehen verschiedene Akkuvarianten mit Kapazitäten zwischen 1,5- und 5,2 Amperestunden (Ah) zur Verfügung. Die Verwendung des größten, verfügbaren Akkus ermöglicht Laufzeiten von bis zu einer halben Stunde. Mit einem Schnellladegerät lassen sich die 18 Volt Batterien innerhalb von 27- und etwa 50 Minuten (abhängig von der Größe des Akkus) wieder vollständig aufladen.

Im 18 Volt Einhell Akku-Laubbläser Test im Jahr 2020 erzielte der GE-CL 18 LI E 9,3 von 10 möglichen Punkten und überzeugte uns dabei vor allem durch gute Leistungsdaten und eine, aus sechs Batterien und zwei Ladegeräten bestehende, starke technologische Lösung.

Ergebnisse im Überblick
  • 9/10
    1. Performance - 9/10
  • 9/10
    2. Ergonomie und Anwendung - 9/10
  • 10/10
    3. Akku- und Ladetechnologie - 10/10
  • 9/10
    4. Lieferumfang und Preis - 9/10
9.3/10

1. Performance: 9/10

Einhell Akku-Laubbläser 18 Volt - Bild zur Testkategorie Performance Der Einhell Akku-Laubbläser GE-CL 18 LI E erreicht bei voller Auslastung einen Blasluftstrom von 210 km/h. Damit liegt die 18 Volt Anwendung von Einhell in Sachen Luftgeschwindigkeit gleichauf mit dem 18 Volt Akku-Laubbläser von Bosch, der es ebenso auf auf eine maximale Luftgeschwindigkeit von etwa 210 km/h bringt. Der maximale Luftdurchsatz bzw. das Luftvolumen des 18 Volt Akkugeräts von Einhell liegt bei ungefähr 106 m³/h.

Durch den schnellen Luftstrom von über 200 km/h lässt sich mit dem Laubbläser rund um das Haus und im Garten leicht und schnell Ordnung schaffen. Das Gerät hilft aber nicht nur bei der groben Arbeit, sondern kann z.B. auch für die Beseitigung von Schmutz an schwer zugänglichen Stellen verwendet werden (z.B. für Spinnengewebe im Dachstuhl). Für solche Arbeiten kann der Luftstrom dann mittels der Funktion zur stufenlosen Drehzahlregulierung heruntergeschraubt werden.

2. Ergonomie und Anwendung: 9/10

Einhell Akku-Laubbläser 18 Volt - Bild zur Testkategorie Ergonomie Exklusive der Lithium-Ion Batterie wiegt der 18 Volt Akku-Laubbläser von Einhell nur ungefähr 1,3 kg. Kombiniert man das Akkugerät mit der Batterie, liegt das Gewicht der Gesamtlösung bei etwas mehr als 2 kg (bei Verwendung der größeren Akkus). Der Einhell GE-CL 18 LI E ist somit eine der leichtesten Lösungen, die wir im Akku-Laubbläser Test 2020 überhaupt analysiert haben.

Da das Gerät sehr leicht ist, lässt es sich auch komfortabel führen und bspw. können Arbeiten über dem Kopf für kurze Zeit mühelos ausgeführt werden. Dabei liegt der Einhell Akku-Laubbläser relativ ausbalanciert und angenehm (der Handgriff ist mit einem Softgrip ausgestattet) in der Hand. Der Schalldruckpegel des Einhell GE-CL 18 LI E liegt bei 68,5 Dezibel (db(A)) und der Schallleistungspegel bei 79,5 Dezibel db(A).

3. Akku- und Ladetechnologie: 10/10

Akkutechnologie:

Die Firma Einhell stellt unter dem Label der „Power X-Change Familie“ sechs 18 Volt Lithium-Ion Akkus mit Kapazitäten von 1,5-, 2,0, 2,6, 3,0, 4,0 und 5,2 Ah bereit. Der Energiegehalt des 1,5 Ah Akkus beträgt somit 27 Wattstunden (Wh) und der des großen 5,2 Ah Akkus liegt bei genau 93,6 Wh. Bei einer normalen Anwendung lassen sich mit der kleinsten Batterie, also dem 1.5 Ah Akku, Laufzeiten von ungefähr 10 min erzielen. Verwendet man die größeren Akkus, sind die möglichen Laufzeiten entsprechend länger. Mit dem 3,0 Ah Akku kann man etwa 15 min lang arbeiten, mit dem 5.2 Ah Akku sogar bis zu einer halben Stunde am Stück.

Ladetechnologie:

Die eben vorgestellten Lithium-Ion Akkus der Einhell Power X-Change Familie können sowohl mit einem Standardladegerät (Power X-Change) als auch mit einem Schnellladegerät (Boostcharger) aufgeladen werden. Mit dem Schnelllader ist der 1,5 Ah Akku nach nicht einmal 30 min wieder einsatzbereit. Die Ladung des 3.0 Ah Akkus dauert ungefähr eine halbe Stunde, die des 5.2 Ah Akkus rund 50 Minuten.

Kompatibilität mit anderen Akkugeräten:

Die sechs 18 Volt Akkus können nicht nur mit dem Akku-Gebläse eingesetzt werden, sondern auch mit sämtlichen anderen 18 Volt Geräten der Power X-Change Familie von Einhell, wie z.B. der Einhell Akku-Heckenschere GE-CH 1855/1 LI. Außerdem gibt es einige 36 Volt Geräte von Einhell, die mit zwei 18 Volt Akkus gleichzeitig betrieben werden können. Ein Beispiel bietet der Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 43 LI.

4. Lieferumfang und Preis: 9/10

Der 18 Volt Akku-Laubbläser von Einhell kann entweder einzeln oder im Paket (d.h. zzgl. Akku und Ladegerät) erworben werden. Das Preis-/Leistungsverhältnis bewerten wir insgesamt als gut, auch wenn das Blasgerät von Einhell zum Zeitpunkt unserer Recherchearbeiten (Beginn 2020) minimal teurer als unser Testsieger im 18 Volt Segment, der Bosch Akku-Laubbläser ALB 18 LI, war.

Einhell Akku-Laubbläser TE-CB 18/180 LI im Vergleich

Der Einhell TE-CB 18/180 LI ist, ebenso wie der GE-CL 18 LI E, ein Mitglied der sogenannten Power X-Change Familie von Einhell und kann daher auch mit den weiter oben vorgestellten Lithium-Ion Akkus betrieben werden. Im Gegensatz zum GE-CL 18 LI E, der primär für die Verwendung im Garten konzipiert wurde, wird der Einhell Akku-Laubbläser TE-CB 18/180 LI von seinen Nutzern vor allem in Werkstätten oder auf Baustellen eingesetzt.

Der Einhell TE-CB 18/180 LI verfügt über zwei verschiedene Geschwindigkeitsstufen, um ein anwendungsgerechtes Arbeiten zu unterstützen. In der ersten Stufe liegt die Luftgeschwindigkeit bei etwa 130 km/h und in der zweiten Stufe bei ungefähr 180 km/h. Die maximal mögliche Geschwindigkeit des Laubbläsers ist damit um ca. 30 km/h geringer als beim Einhell GE-CL 18 LI E, dessen Maximalgeschwindigkeit beim 210 km/h liegt.

Darüber hinaus existieren zwischen den beiden Akkugeräten von Einhell Unterschiede hinsichtlich des Gewichts. Der Einhell TE-CB 18/180 LI wiegt mit einem Eigengewicht von nur etwas mehr als 900 Gramm fast ein halbes Kilo weniger, als der sowieso schon ziemlich leichte Einhell GE-CL 18 LI E. Weitere Details zu den zwei 18 Volt Geräten findet Ihr in der Tabelle mit den technischen Daten zum Einhell Akku-Laubbläser Test (18 Volt).

Daten zum Einhell Akku-Laubbläser Test (18 Volt)

Produkte & Zubehör 
Einhell Akku-Laubbläser GE-CL 18 LI EWeiter zu Amazon
Einhell Akku-Laubbläser TE-CB 18/180 LIWeiter zu Amazon
Einhell Li-Ion Akku 18 Volt 2,6 AhWeiter zu Amazon
Einhell Li-Ion Akku 18 Volt 4,0 AhWeiter zu Amazon
Einhell Li-Ion Akku 18 Volt 5,2 AhWeiter zu Amazon
Einhell Standardladegerät (Power X-Change)Weiter zu Amazon
Einhell Schnellladegerät (Boostcharger)Weiter zu Amazon
Tabelle 1: 18 Volt Einhell Akku-Laubbläser Test – Produkte und Zubehör (Auflistung ggf. nicht vollständig)
Technische DatenEinhell GE-CL 18 LI EEinhell TE-CB 18/180 LI
Performance
Luftgeschwindigkeit210 km/hStufe 1: 130 km/h
Stufe 2: 180 km/h
Luftvolumenn/an/a
Drehzahlregulierung106 m³/h+
Ergonomie und Anwendung
Gewicht Gerät 1,3 kg0,9 kg
Lautstärke (Schalldruckpegel)68,5 db(A)n/a
Nutzungsdauer¹
Pro Akkuvariante1,5 Ah: 10 min
2,0 Ah: n/a
2,6 Ah: n/a
3,0 Ah: 15 min
4,0 Ah: n/a
5,2 Ah: 25 min
n/a
Tabelle 2: 18 Volt Einhell Akku-Laubbläser Test – Technische Daten
¹ Angaben beziehen sich auf die maximal mögliche Laufzeit; Laufzeiten wurden ggf. teilweise berechnet.
Akku- und Ladetechnologie 
Akkutechnologie
Spannung18 Volt
AkkusortimentLi-Ion 1,5 Ah
Li-Ion 2,0 Ah
Li-Ion 2,6 Ah
Li-Ion 3,0 Ah
Li-Ion 4,0 Ah
Li-Ion 5,2 Ah
Verfügbare Energie1,5 Ah: 27 Wh
2,0 Ah: 36 Wh
2,6 Ah: 46,8 Wh
3,0 Ah: 54 Wh
4,0 Ah: 72 Wh
5,2 Ah: 93,6 Wh
Ladetechnologie²
Ladezeit (PXC-Ladegerät)1,5 Ah: 30 min
2,0 Ah: 40 min
2,6 Ah: 55 min
3,0 Ah: 60 min
4,0 Ah: 90 min
5,2 Ah: 130 min
Ladezeit (Boostcharger)1,5 Ah: 24 min
2,0 Ah: 30 min
2,6 Ah: 30 min
3,0 Ah: 32 min
4,0 Ah: 40 min
5,2 Ah: 50 min
Ladezeit (Twincharger)2 x 1,5 Ah: 30 min
2 x 2,0 Ah: 40 min
2 x 2,6 Ah: 55 min
2 x 3,0 Ah: 60 min
2 x 4,0 Ah: 75 min
2 x 5,2 Ah: 100 min
Tabelle 3: 18 Volt Einhell Akku-Laubbläser Test – Akku- und Ladetechnologie
² Ladezeiten wurden ggf. teilweise berechnet.